Music Camp 2016

Anlässlich des Styrian Sound Festivals widmet sich das Music Camp 2016dem internationalen Erfolg von Bands aus Österreich. Dazu werden Bilderbuch-Manager Christoph Kregl, Wanda-Labelmanager Ilias Dahiméne sowie Opus-Mastermind Ewald Pfleger über ihre Erfahrungen im internationalen Musik-Business berichten und diskutieren.
Organisiert wird das Music Camp von Radio Soundportal in Kooperation mit mica – music austria und der Creative Industries Styria.

Es herrscht eine neue Lust am heimischen Pop – und das nicht nur in Österreich. Bands wie Wanda und Bilderbuch feiern mittlerweile große Erfolge und spielen im In- und Ausland in ausverkauften Hallen. Selbst die Nachrichten des ZDF oder das Deutsche-Bahn-Magazin berichten über Musik made in Austria. Welche Faktoren sind für diesen Hype verantwortlich? Welche Strategien liegen dem internationalen Erfolg österreichischer MusikerInnen zugrunde? Wie kann vor allem die heimische Musikszene vom internationalen Erfolg von Bilderbuch oder Wanda profitieren?

Diesen und weiteren Fragen widmen sich in einem moderierten Panel:

Christoph Kregl | Manager von Bilderbuch
Ilias Dahiméne | Wanda, Der Nino aus Wien, Labelchef von Worried Man & Worried Boy
Ewald Pfleger | Mastermind von Opus

Moderation: Rainer Praschak | mica – music austria.

Die Teilnahme am Music Camp ist kostenlos.

Eine Anmeldung bis 24. November bei martina.pock@cis.at ist erforderlich.

Music Camp 2016
Samstag, 26. November 2016
16:00 Uhr
Hotel Wiesler – Graz


www.musicaustria.at

www.redroad.at
www.seayourecords.com
www.opus.at
www.cis.at

<a href="https://flic.kr/s/aHskPDfaJT" target="_blank">Click to View</a>